einloggen Warenkorb ist leer
CART MESSAGE CONTAINER

Öffnungszeiten

Mo - Fr 08:00 - 18:00 Uhr
Sa 08:30 - 13:00 Uhr

Shop-Kategorien

Tiergesundheit & Pflege

CALCIUM SANDOZ forte Brausetabletten

CALCIUM SANDOZ forte Brausetabletten
Abbildung ähnlich
34,69 €
in den Warenkorb
Größe:
Grundpreis: 0,35 € / 1 St
PZN: 169650
Hersteller: Hexal AG

Beschreibung:

Bei erhöhtem Calciumbedarf während Schwangerschaft, Stillzeit und Wachstum; Allergien; Rachitis; Osteoporose (Knochenabbau). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Calcium ist für unseren Körper ein besonders wichtiger Mineralstoff. Das Knochengerüst eines Erwachsenen enthält ca. 1-1,5 kg Calcium. Erst durch dieses Calcium werden die Knochen hart und belastbar. Ohne Calcium wären auch eine ganze Reihe lebenswichtiger Körperfunktionen nicht möglich, so z.B. der Herzschlag, die Erregungsleitung in Nerven- und Muskelfasern oder auch die Blutgerinnung. Für diese Regulationsfunktionen ist ein stets gleich bleibender Calciumgehalt im Blut - der so genannte ?Blutcalciumspiegel? - die Voraussetzung. Ein kleines Wunder - der Blutcalciumspiegel Über einen komplizierten Steuerungsmechanismus ist der gesunde Körper in der Lage, den Blutcalciumspiegel immer konstant zu halten - unabhängig davon, wie viel Calcium mit der Nahrung zugeführt wird. Nimmt man über die Ernährung zu wenig Calcium auf, holt sich der Körper die erforderliche Menge aus den Knochen. Obwohl ein raffinierter Steuerungsmechanismus den Blutcalciumspiegel zuverlässig konstant hält, scheidet der Körper über Harn und Stuhl täglich Calcium aus. Da der Körper das Calcium nicht selbst bilden kann, muss es von außen, also über die Nahrung, zugeführt werden. Um den natürlichen täglichen Verlust auszugleichen, müssen Erwachsene etwa 1.000 mg Calcium aufnehmen. Falls der Calciumverlust durch die Ernährung nicht ausgeglichen wird, entzieht der Körper den Knochen Calcium. Falls den Knochen auf diese Weise über längere Zeit das Calcium entzogen wird, werden sie schwach und brüchig. Es kann zur Osteoporose (Knochenschwund) kommen. Knochen stellen kein totes Gewebe dar, sie wachsen und müssen sich an wechselnde Beanspruchungen anpassen können. So findet ein ständiger Auf- und Abbau der Knochen statt. An diesem Auf- und Abbau sind vor allem zwei Zelltypen beteiligt: Die so genannten Osteoklasten (Knochenfresszellen) bauen Knochen ab. Danach werden die Gegenspieler, die Osteoblasten (Knochenaufbauzellen) aktiv, die wieder neue Knochenmasse aufbauen. Auf diese Weise wird unser Skelett im Laufe unseres Lebens mehrfach völlig erneuert und kann sich auch unterschiedlichen Belastungen langsam anpassen.

Andere Kunden haben auch dies gekauft

INFLUVIT Tabletten
Abbildung ähnlich
INFLUVIT Tabletten
0,17 €/1 St
80 St
PZN 521495
13,40 €
SOVENTOL Gel
Abbildung ähnlich
SOVENTOL Gel
31,25 €/100 g
20 g
PZN 949632
6,25 €
VITASPRINT B12 Trinkfläsc...
Abbildung ähnlich
VITASPRINT B12 Trinkfläschchen
2,89 €/1 St
30 St
PZN 1853561
86,77 €
CROMO-RATIOPHARM Augentro...
Abbildung ähnlich
CROMO-RATIOPHARM Augentropfen Einzeldosis
69,60 €/100 ml
20X0.5 ml
PZN 4884527
6,96 €
MAGNESIUM VERLA N Dragees
Abbildung ähnlich
MAGNESIUM VERLA N Dragees
3,21 € gespart
0,06 €/1 St
200 St
PZN 4911945
statt* 16,20 €
12,99 €
BIOCHEMIE DHU 1 Calcium f...
Abbildung ähnlich
BIOCHEMIE DHU 1 Calcium fluoratum N D 4 Salbe
21,00 €/100 g
50 g
PZN 3285747
10,50 €

Ihr Warenkorb

Warenkorb ist leer